Schülerzeitung

  • besteht seit dem Schuljahr 1994/95 als Arbeitsgemeinschaft der 5. und 6. Klassen
  • hat eine Auflage von 160 Exemplaren a 16 Seiten und eine Preisrätselbeilage
  • erscheint fünfmal im Jahr
  • kostet 25 Cent je Heft
  • besitzt feste Rubriken, beispielsweise das „Wort der Redaktion“, „Aus dem schulischen Leben“, „Kinotipps“, „Charlies Lieblingsessen“
  • hat 1996 einen zweiten Preis der Arbeitsgemeinschaft Praktisches Lernen in der Grundschule gewonnen
  • wird gesponsert von verschiedenen Geschäften des MV