Mädchen-Soccer: Feldrunde 2017 - Vorrunde

Poststadion im Wedding ist Endstation

 

31.03.2017

Tolle Vorrundenspiele waren zu sehen, aber am Ende zählten eben doch noch wahre Treffer. Die hatten die Charlie-Mädchen zwar nicht wenig vorzuweisen, aber leider gegen die falsche Mannschaft: Das Spiel gegen die Chamisso-Grundschule gewannen die Charlies mit 8:0! Aber Spiele, auf die es wirklich ankam, bei denen nur  Siege wichtig waren, verloren wir leider. So gegen die ansonsten kampfstarke Käthe-Kollwitz-Grundschule und die Fallersleben-Grundschule.

Das Ergebnis der Charlie-Girls ist am Ende mit Platz 3 nicht schlecht, hätte aber, wenn ich an die vielen Torchancen denke, auch deutlich besser ausfallen können. Somit kommen wir über die Vorrunde leider nicht hinaus. Das ist wirklich schade.

Kampf-und Teamgeist waren da. Mädels, ihr seid als tolle Mannschaft aufgetreten, die anderen Schulen zeigt, dass Fußball auch ganz viel mit Spaß zu tun hat...

Mit dabei waren: Alica 4b, Joyce 4b, Sevliya 4c, Naomi 4d, Amanda 5a, Safija als Torfrau 5b, Dima 5b, Zhejna 5b, Favour 5c, Sara 5c, Anita 5d, Lakisha 6c.

sk